Kräuterwanderungen

Was wächst denn da? 

Du wolltest schon immer wissen, welche essbaren Wildkräuter und Wildpflanzen vor deiner Haustüre wachsen? Wie man sie erkennen und einsetzen kann? Dann komm‘ mit auf eine kleine Wildkräuter-Tour und erkunde mit mir unsere essbaren Wiesen rund um Wiesbaden, Rheingau und Taunus.
Ein besonderes Erlebnis ist das wilde Grün mit all unseren Sinnen zu erfahren. Es schärft unsere Wahrnehmung und den Blick dafür, im Kleinen Großes zu entdecken.
Das erwartet dich:
- Regionale Wild- und Heilkräuter finden und erkennen 
- Basiswissen & Einsatzmöglichkeiten 
- 1x1 zum sicheren und nachhaltigen Sammeln 
- Aha-Momente und vieles mehr

Kosten
€ 25,- p.P. inkl.
- wilde Köstlichkeiten und Getränke
- kleine Gruppen bis max. 10 Teilnehmer

Dauer & Treffpunkt
ca. 2 - 2,5 Stunden
Die Natur hat ihren eigenen Rhythmus und richtet sich nicht immer nach den vorgegebenen Daten. Ich schaue daher kurz vor den Terminen nach den besten Plätzen. Die Kräuterwanderungen werden aber im Umkreis von max. 25 km rund um Wiesbaden stattfinden. Einige Tage vor dem Termin wird der genaue Standort bekannt gegeben.

Gruppengröße
Min. 3 bis max. 10 Teilnehmer
Mir ist es wichtig, die Gruppen klein zu halten, so dass auch jeder die Chance hat, alles mitzubekommen und wir genügend Zeit haben, uns auszutauschen.

Weitere Infos
Die Kräuterwanderungen sind für Einsteiger und alle Kräuterkundigen, die ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten gleichermaßen geeignet.
Je nach Jahreszeit und Standort finden wir immer wieder andere Wildkräuter, die es mit allen Sinnen zu entdecken gilt. 

Anmeldungen bis 3 Tage vor der Kräuterwanderung erforderlich.
Vorabzahlung via Überweisung nach Erhalt der Anmeldebestätigung.
Mit der Bezahlung ist die Anmeldung gültig. Nur eine Absage bis 2 Tage vor Kursbeginn wird noch 100% rückerstattet.

Termine:
Die Kräuterwanderungen finden rund um Wiesbaden oder dem Rheingau- genauer Standort wird jeweils ein paar Tage vorher bekannt gegeben.
19.8.22, 17 Uhr (Freitag)
20.8.22, 14 Uhr (Samstag) - Special "Mächtiger Beifuß" (Details weiter unten)
26.8.22, 17 Uhr (Freitag)
28.8.22, 11 Uhr (Sonntag)
17.9.22, 14 Uhr (Samstag)

Ab Oktober wird es voraussichtlich Workshops geben, bei denen es um die "grüne Hausapotheke", Naturkosmetika und kleine Weihnachtsgeschenke geht.

Special "Workshop Mächtiger Beifuß"
20.8.22,
14 Uhr (Samstag)
In diesem Workshop geht es um den unscheinbaren, aber doch so mächtigen Beifuß, der von den Kelten richtigerweise als Machtwurz bezeichnet wurde. Ihr lernt die Pflanze mit allen Sinnen kennen, denn wir werden verschiedene Sachen damit herstellen: ein wärmendes Öl, ein Kräutersalz und eine wunderbare Schmalzalternative.
Kosten: € 40,- inkl. Materialien, Getränke und wildem Snack
Dauer: ca. 3-4 Stunden
Teilnehmerzahl: Min. 2 bis max. 6 Teilnehmer
Anmeldung: Bitte bis Mittwoch, 17.08.22


Ich freue mich darauf, euch (vielleicht schon bekannte) Wildkräuter und -pflanzen zu zeigen und euch von deren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für Küche, Gesundheit und Naturkosmetika zu erzählen.





Du willst mehr erfahren oder dich zu einer Kräuterwanderung anmelden.

Dann schreib mir gerne eine Nachricht.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.